Vielfalt für die Pfalz

Die Aufgaben des Bezirksverbands Pfalz sind vielfältig; im Mittelpunkt seines Wirkens steht jedoch immer der Mensch. Um seine Aufgaben wahrnehmen zu können, unterhält er in der Pfalz an verschiedenen Standorten Einrichtungen aus den Bereichen Kultur, Bildung, Gesundheit, Natur und Verbraucherschutz sowie Energie.

Politik & Verwaltung

Der Bezirksverband Pfalz ist ein höherer Kommunalverband in der Pfalz. Das politische Gremium dieser Gebietskörperschaft ist der Bezirkstag Pfalz. Seine Mitglieder werden von den in der Pfalz vertretenen politischen Gruppierungen aufgestellt und vom Volk in einer... weiterlesen

Kultur & Bildung

Die Pfalz ist reich an kulturellen Angeboten, literarischen, historischen und volkskundlichen Schätzen. Der Bezirksverband Pfalz unterhält Einrichtungen an verschiedenen Standorten, welche sich dieser Aufgaben angenommen haben, fördert durch Beteiligungen zahlreiche... weiterlesen

Gesundheit & Soziales

Im Mittelpunkt allen Wirkens des Bezirksverbands Pfalz steht der Mensch. Als Partner der rund 1,4 Millionen Einwohner hilft, fördert und berät der Bezirksverband Pfalz im sozialen Bereich und betreibt aktive Jugendarbeit. So fungiert der Bezirksverband Pfalz... weiterlesen

Natur & Verbraucher

Natur- und Verbraucherschutz stellen die Entscheidungsträger in Zukunft vor große Herausforderungen. Der Bezirksverband Pfalz stellt sich dieser Aufgabe und trägt Verantwortung für den nachhaltigen Schutz des Menschen und seiner Umwelt sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen... weiterlesen

Das Melken üben: Holzkuh (Foto: Bezirksverband Pfalz)

Rund um Tier, Technik und Digitalisierung in der Landwirtschaft geht es am Sonntag, 7. Juli, von 10 bis 18 Uhr beim Tag der offenen Tür des Hofguts Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz zu, das auch Teil des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Westpfalz ist. Den Besucherinnen und Besuchern bietet sich ein Event mit einer Fülle von Aktionen. Besichtigen kann man die Lehrwerkstätten für Milchviehhaltung, Mutterkuhhaltung und Schafhaltung mit ihren Tieren. Unterstützt werden die vierbeinigen Akteure des Hofguts Neumühle, zu denen auch eine Glanrinderherde gehört, durch verschiedene Schafrassen. Auch eine Alpakawanderung ist möglich. In einer großen Ausstellung kann man Landmaschinen und technische Innovationen in der Landwirtschaft kennenlernen und sich über... weiterlesen
Irmgard Münch-Weinmann aus Speyer wird am 25. Juni 65 Jahre alt. Die Grünen-Kommunalpolitikerin und Speyerer Beigeordnete ist seit 2019 als Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im... weiterlesen
Die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, zeigt ein Preview die Ausstellung „Visions for Climate – the Interfluencing Exposition” vom 29. Juni bis zum 20. Juli, die eine... weiterlesen